Zurück
Vor

Motorgehäuse MALOSSI C-One, für GILERA/PIAGGIO lang 50ccm 2T AC/LC ohne E-Start, 12/13"

Hersteller Malossi

Artikel-Nr.: M5715844

Lieferzeit:

 

kurzfristig verfügbar, Lieferzeit 3 Werktage

Artikelgewicht: 7,10 kg

Hersteller: Malossi

Statt: 549,00 € * (11.66 % gespart)
485,00 € *
 
 

Produktinformationen "Motorgehäuse MALOSSI C-One, für GILERA/PIAGGIO lang 50ccm 2T AC/LC ohne E-Start, 12/13""

  • Zylinderfußdurchmesser 61mm
  • Material Aluminium
  • Kurbelgehäusedurchmesser 73mm

MALOSSI erweitert mit dem C-One Motorgehäuse den bisherigen Tuninghorizont. Plug & Play ist angesagt und somit können Malossi-Komponenten und auch High-End Komponenten von anderen Herstellern direkt eingebaut werden.
Das Gehäuse muss nicht mehr gespindelt oder die Überströmkanäle angepasst werden. Diese wurden bereits für die aktuellen Malossi Zylinder ausgelegt, wie z.B. MHR-Team und MHR Flanged Mount "Testa Rossa"-Zylinder. Eine höhere Wandstärke des Motorblocks wirkt sich positiv auf die Fahreigenschaften und Langlebigkeit aus und bietet neue Möglichkeiten der Bearbeitung.
Der größere Einlass für den mitgelieferten VL18-Membranblock, der eigentlich in Motoren für Schaltmopeds verbaut wird, bietet die Möglichkeit die Zylinderfüllung noch weiter zu erhöhen und somit mehr Leistung zu erhalten. 
Das Motorgehäuse kann bei luft- und wassergekühlten Rollern mit kurzen (10 Zoll Felge) oder langen (12/13 Zoll Felgen) Piaggio Motoren eingebaut werden. Wahlweise kann eine Scheiben- oder Trommelbremse montiert werden.
Ein Elektro-Starter kann nicht mehr verbaut werden!

 

Vorteile gegenüber Standard Piaggio Motorgehäuse:

  • Direkte Aufnahme aller Innenrotore (z.B. Malossi MHR, Stage6 R/T, Polini Evolution) - es wird keine Grundplatte mehr benötigt!
  • Passend für alle Overrangekits (z.B. Malossi MHR, Malossi MHR Furia Rossa, Stage6 R/T Oversize, Polini Evolution3 Ceramic, etc.) - keine Bearbeitung mehr notwendig!
  • Direkte Zylindermontage möglich, da das Zylinderfußmaß Ø61mm beträgt (z.B. MHR Team II, MHR Team Big Bore, Stage6 R/T 70/95 Zylinder, Polini BigEvolution 84/94, etc.) - kein Spindeln mehr notwendig!
  • Stoßdämpferaufnahme wurde versteift und besser positioniert - kann sowohl in 10 Zoll, als auch 12 oder 13 Zoll Fahrzeugen verbaut werden!
  • Trommel- und Scheibenbremse kann verbaut werden.
  • Stehbolzenbohrungen für Original Lochkreis/Stehbolzen und für Zylinder mit Adapterplatte (z.B. Malossi MHR Flanged Mount "Testa Rossa", Stage6 R/T 70/95).
  • Unterdruckanschluss vorgebohrt - kann optional durchgebohrt werden.
  • Vergrößerter Einlass und strömungsoptimierter Einlasswinkel - direkt für VL18 Membranblock (im Lieferumfang enthalten).
  • Ø73mm Kurbelgehäuse (für Kurbelwellen mit 39,3mm Hub)

 

Eigenschaften:

  • Gehäuse: Aluminium-Druckguss
  • Gewicht: nur 5,25kg
  • Abstand Kurbelwelle zu Primärwelle: 270mm
  • Abstand Stehbolzen: 48x48mm
  • E-Starter kann nicht mehr benutzt werden!


Lieferumfang:

  • komplettes Motorgehäuse (linke und rechte Hälfte) 
  • Kurbelwellenlagerkit (20x47x14mm) inkl. Viton®-Wellendichtringe mit PTFE Dichtlippe
  • Radlager inkl. Viton®-Wellendichtring und Sicherungsring 
  • Stehbolzenset: Malossi MHR Team (gehärtete Stehbolzen in 8.8 Stahl (C-One - UNI EN20898/1))
  • Membranblock: Malossi MHR VL18 
  • Ansaugstutzen: Malossi MHR X360, 2-teilig 
  • Lichtmaschinenabdeckung: Malossi MHR 
  • Öleinfüllschraube

SPEED FACTORY TIPP:
Der Getriebedeckel ist nicht im Lieferumfang enthalten!
Daher empfehlen wir euch direkt den Getriebedeckel Malossi MHR mit Art. Nr. M2514603 mitzubestellen!

 

Weiterführende Links zu "Motorgehäuse MALOSSI C-One, für GILERA/PIAGGIO lang 50ccm 2T AC/LC ohne E-Start, 12/13""

Weitere Artikel von Malossi
 

Kundenbewertungen für "Motorgehäuse MALOSSI C-One, für GILERA/PIAGGIO lang 50ccm 2T AC/LC ohne E-Start, 12/13""

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen