Zurück
Vor

Zündkerze NGK BR10EG, Entstört / Langgewinde, Racingzündkerze mit Nickel-Mittelektrode

Hersteller NGK

Artikel-Nr.: NGKBR10EG

Lieferzeit:

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Artikelgewicht: 0,06 kg

Hersteller: NGK

Statt: 14,20 € * (33.1 % gespart)
9,50 € *
 
 

Produktinformationen "Zündkerze NGK BR10EG, Entstört / Langgewinde, Racingzündkerze mit Nickel-Mittelektrode"

*für alle HighEnd Zylinder, wie z.B. MALOSSI MHR BIG BORE / POLINI EVOLUTION / 2FAST

Index "B": 14mm Gewindedurchmesser
Index "R": Entstört / Racingzündkerze
Index "2-12": heiß - kalt
Index "E": Langgewinde (Länge 19,0mm)
Index "H": Kurzgewinde (Länge 12,7mm)
Index "G": Feine Draht-Nickelmittelelektrode
Index "S": Standard Superkern Kupfermittelelektrode

Gerade im Rollerbereich mit relativ kleinen Hubräumen und hohen Drehzahlen werden höchste Anforderungen an Zündkerzen gestellt. Überhitzung mit Klemmergefahr oder Verrußen der Zündkerze sind häufige Probleme bei falscher Zündkerzenwahl.

Zündkerzen gibt es in unterschiedlichen Wärmewerten (im Typencode als Zahl angegeben und von Hersteller zu Hersteller verschieden), Materialien (z.B.: Kupfer, Silber, Platin) sowie in einigen gebräuchlichen Einheitsgrößen (die sich in Länge, Durchmesser und Gewinde unterscheiden). Entstörte Kerzen machen bei nicht-entstörten Zündkerzensteckern Sinn: Funkfrequenzen von Handys, Radios, usw. werden nicht beeinträchtigt. Bei schwachen Zündungen sind sie jedoch nicht zu empfehlen.

Kältere Zündkerzen eignen sich für Rennzylinder und bei Langstreckeneinsätzen. Hier findet eine gute Wärmeabgabe an den Zylinderkopf statt, es droht aber Verrußungsgefahr.

Wärmere Zündkerzen werden bei Sport- und Standardzylinder eingesetzt. Sie erreichen schnell ihre Betriebstemperatur, können aber überhitzen.

Die meisten Zündkerzen für Roller haben ein Gewinde von M14x1,25 SW 20,8 und unterscheiden sich durch Langgewinde (19mm) und Kurzgewinde (12,7mm). Vorsicht: Eine Langgewindekerze in einem Zylinderkopf für Kurzgewinde führt zu einem Kolbenschaden.

Wir haben nur Qualitätszündkerzen von BOSCHDENSO und NGK im Programm. BOSCH ist ein deutscher, NGK und DENSO sind japanische Hersteller.

Fazit: Regelmäßiger Austausch ist Pflicht. Ersatzkerzen gehören in jedes Gepäckfach.

 

Weiterführende Links zu "Zündkerze NGK BR10EG, Entstört / Langgewinde, Racingzündkerze mit Nickel-Mittelektrode"

Weitere Artikel von NGK
 

Kundenbewertungen für "Zündkerze NGK BR10EG, Entstört / Langgewinde, Racingzündkerze mit Nickel-Mittelektrode"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen